Menü

Hilfe für Betroffene

Kaum eine Krankheit wird so verschämt verschwiegen wie die erektile Dysfunktion. Ein erfolgreiches Berufsleben, mit beiden Beinen im Leben stehen: Was nützt das alles einem Mann, wenn man unter einer erektile Dysfunktion leidet? In der Wissenschaft galt die Krankheit lange Zeit als Randgebiet. Selbst über die Zahl der Betroffenen Männer kursierten lange Zeit nur sehr ungenaue Schätzungen. Inzwischen befasst sich die Forschung intensiv mit dem männlichen Problem. Auf dieser Seite finden Sie Adressen und Telefonnummern von Kliniken, die eine Sprechstunde für Erektionsstörungen anbieten. Ausserdem Selbsthilfegruppen für Erektionsstörungen.

Bei Fragen können Sie sich jederzeit an unsere kostenlose E-Mail Beratung wenden. Der Fragesteller bleibt von unserer Seite aus garantiert anonym.

Hilfreiche Adressen

Einen Urologen in Ihrer Nähe finden Sie über die Urologensuche.

Sprechstunden für Erektionsstörungen

Die Liste ist leider nicht vollständig. Zusätzliche Einrichtungen können Sie uns jederzeit per E-Mail mitteilen. Wir vervollständigen die Liste dann umgehend.

Einrichtung Kontakt Sprechstunden Überweisung
Universitätsklinikum Carl Gustav Carus
Klinik und Poliklinik für Urologie
Fetscherstr. 74
01307 Dresden
Tel. 0351 458-2249
N/A Arzt nach Belieben
Klinikum der Humboldt-Universität
Klinik für Urologie
Luisenstr. 11-13
10117 Berlin
Tel. 030 450-515033
Mittwochs
9-15 Uhr
Facharzt
Klinikum Frankfurt/Oder
Klinik für Urologie
Müllroser Chaussee 7
15236 Frankfurt/Oder
Tel. 0335 548-2651
nach Vereinbarung Arzt nach Belieben
Universität Rostock
Urologische Klinik und Poliklinik
Ernst-Heydemann-Str. 6
18055 Rostock
Tel. 0381 494-7561
N/A Facharzt
Friedrich-Schiller-Universität
Klinik für Urologie
Lessingstraße 1
07740 Jena
Tel. 03641 935190
Mo - FR
08:00 - 13:00 Uhr
13.30 - 15:00 Uhr
Arzt nach Belieben
Universitätskrankenhaus Eppendorf
Männergesundheit
Martinistr. 52
Haus W 38
20246 Hamburg
Tel. 040 / 7410 - 55056
nach Vereinbarung Arzt nach Belieben
Universitätsklinikum Schleswig-Holstein
Klinik für Urologie und Kinderurologie
Arnold-Heller-Str. 3, Haus 18
24105 Kiel
Tel. 0431 597-4413
Freitags
08:30-12:30 Uhr
Arzt nach Belieben
Universitätsklinikum Düsseldorf
Urologische Klinik
Moorenstr. 5
40225 Düsseldorf
Tel. 0211 8118113
N/A Facharzt
Otto-von-Guericke-Universität
Urologische Klinik
Leipziger Str. 44
39120 Magdeburg
Tel. 0391 67-13132
MO - FR
08.00 - 15.00 Uhr
Arzt nach Belieben
Universität Essen
Klinik und Poliklinik für Urologie
Hufelandstr. 55
45122 Essen
Tel. 0201 723 3211
MO - FR
08.00 - 15.00 Uhr
Facharzt
Klinikum der Johann Wolfgang Goethe-Universität
Klinik für Urologie und Kinderurologie
Theodor-Stern-Kai 7
60590 Frankfurt a. M.
Tel. 069 6301-5155
Dienstags
12:00 bis 17:00 Uhr
Facharzt

Selbsthilfegruppen Erektionsstörungen

Stadt Kontakt Gruppentreffen
Hamburg
im Eilbeker Weg 214
Tel. 0176 500 101 50 2. und 4. Dienstag im Monat um 18 Uhr
Hannover
Ricklinger Stadtweg 1
Tel. 0511 66 65 67
E-Mail Adresse
2. Montag im Monat von 18:30 bis 20:30 Uhr
Stuttgart
Tübinger Straße 15
Tel. 07 181 72 877 2. Donnerstag im Monat von 19:45 bis 21:45 Uhr
München
Westendstr. 68
Tel. 089 / 53 29 56 - 0
E-Mail Adresse
2. Montag im Monat von 20:00 bis 22:00 Uhr
Köln
Venloerstr. 46
E-Mail Adresse 2. Donnerstag im Monat von 19:00 bis 21:00 Uhr
Berlin
Bismarckstraße 101
Tel. 030 - 892 66 02 3. Freitag im Monat von 19:00 bis 21:00

E-Mail Beratung

Die häufigsten Fragestellungen betreffen nicht die Gesundheit von Männern im allgemeinen Sinne, sondern sind eher konkrete und persönliche Anfragen zu den Themenbereichen männliche Sexualität, Potenz und Impotenz. Hierzu gehören in erster Linie Fragen in Bezug auf Diagnose- und Behandlungsmethoden sowie Ursachen der Erektilen Dysfunktion, vorzeitigen Samenerguß und der Angst, dass das Glied zu kurz sein könnte.

Zunächst hilft sich der Mann selbst, indem er sein Problem niederschreibt, es ordnet und reflektiert. Er hat nun ein "Grundlage" beim nächsten Arztbesuch. Wir beantworten die Fragen und versuchen dem Patienten z.B. durch Information, was für Untersuchungen erfolgen werden, die Angst vor dem zumeist Erstkontakt mit seinem Urologen oder Dermatologen zu nehmen. Oft ist es auch schon eine Hilfe, dass der Betroffene sein Problem jemand anderem mitgeteilt hat. Empfehlungen bezüglich Ärzten oder Medikamenten geben wir nicht.

Name:
E-Mail Adresse:
Betreff:
Nachricht:
   
Sicherheitscode: captcha
Neuen Sicherheitscode anfordern
Sicherheitscode
eingeben: